arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich

Mehr Familienzeit, beste Schulen und gute Pflege

Zeit für mehr Familie, beste Schulen und gute Pflege

Wir wollen, dass Familie, Beruf und Pflege besser zusammengehen. Eltern sollen die Möglichkeit haben, berufliche und familiäre Aufgaben gerecht aufzuteilen. Damit das klappt, brauchen Familien ein gutes Angebot an Kitas und Schulen sowie mehr Zeit und finanzielle Unterstützung. Wir werden eine Familienarbeitszeit mit einem Familiengeld von 300 Euro monatlich einführen und damit mehr Zeit für Kinder und die Pflege von Angehörigen ermöglichen. Die Kita-Gebühren schaffen wir schrittweise ab und entlasten damit alle Familien, die jetzt noch für die Betreuung zahlen müssen. Außerdem werden wir in Bildung und Betreuung am Nachmittag investieren und einen Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung von Kita- und Grundschulkindern einführen – mit finanzieller Beteiligung des Bundes.

In der Bildung stellen wir die Weichen neu. Mit uns wird Bildung gebührenfrei. Zudem investieren wir massiv in unsere Schulen und Hochschulen: in die Gebäude und in moderne Ausstattung. Wir sorgen dafür, dass genügend gute Lehrkräfte zur Verfügung stehen. Unsere Kinder sollen erleben, dass ihre Bildung diesem Land etwas wert ist. Der Bund soll den Ländern helfen können, Bildung im ganzen Land besser zu machen. Das verbietet bisher das sogenannte Kooperationsverbot. Wir schaffen es ab.